GFW

kopfAnfangsseite

Wesentliche Inhalte eines Gründerkonzeptes und Schwerpunkte unserer Beratung

  •  Prüfung der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen des Gründers / der Gründerin
     zum Vorhaben unter Berücksichtigung seiner/ ihrer individuellen Gründungssituation
     
  •  Beratung und Unterstützung beim Aufbau des Unternehmenskonzeptes
     
  •  Lebenslauf, Vorhabensbeschreibung und Darstellung der finanziellen und wirtschaftlichen
     Verhältnisse
     
  •  Überprüfung der Wirtschaftlichkeit des Vorhabens und der Kalkulationsgrundlagen
     
  •  Kurze Beschreibung der Standort, Markt – und Wettbewerbsverhältnisse
     
  •  Ermittlung der Kosten des Vorhabens und Vorschläge zur Finanzierung unter
     Berücksichtigung öffentlicher Kredit – und Zuschussprogramme
     
  •  Mindestumsatzberechnung zur Bestimmung der Kostendeckungspunkte / Gewinnschwelle
     
  •  G + V Planungsrechnungen und detaillierte Beschreibung der Positionen
     
  •  Ermittlung des Kapitaldienstes und der Kapitaldienstfähigkeit
     
  •  Erstellung des kompletten Beratungsberichtes
     
  •  Begleitung zu einem Bankgespräch

Gerne sind wir Ihnen bei der Beantragung
von Zuschüssen zu Beratungskosten behilflich.

Was gut durchdacht und vorbereitet,ist meistens von Erfolg begleitet.

Oskar Stock